Zahlungen

1. ADVANCE BANK TRANSFER

Bei Auswahl dieser Option muss die Vorauszahlung spätestens drei Tage nach dem Datum der Auftragsbestätigung erfolgen. Die entsprechende Zahlungsbestätigung muss per Fax an die Nummer gesendet werden 02.479.216.34 oder per E-Mail an info@goostavo.it Nur in diesem Fall gilt die bestellte Ware als gebunden.

Die bestellte Ware wird erst an den Empfänger gesendet, nachdem der gezahlte Betrag im Namen von Red Cup srl dem Girokonto gutgeschrieben wurde. Falls das oben beschriebene Verfahren innerhalb einer maximalen Zeit von 5 (fünf) Tagen fehlschlägt, ist die Ware wieder auf Lager. .

Der Zweck der Überweisung muss die auf der Auftragsbestätigung angegebene Bestellnummer enthalten.
Die Bankdaten für die Überweisungen sind:

RED CUP SRL

IBAN: IT 30 M 0503420345000000000538
Bank: Popolare di Lodi
Agentur: 2045 Lodi V.le Piacenza
SWIFT / BIC: BAPPIT21M45


2. KREDITKARTE 

Beim Kauf per Kreditkarte wird der Betrag der bestellten Ware zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung automatisch von der Kreditkarte des Kunden abgebucht. 

Die Bestellung wird nach der Abbuchung bearbeitet.
Die akzeptierten Kreditkarten gehören zu den Schaltkreisen Visa und Mastercard.

Im Falle einer Stornierung der Bestellung fordert Virtuamarket gleichzeitig die Stornierung der Transaktion an. 

Die Stornierung der Bestellung durch den Kunden MUSS ankommen, bevor Goostavo die Auftragsbestätigung bearbeitet hat.

Goostavo NICHT ist verantwortlich für Verzögerungen in Bezug auf die Anrechnungszeiten der gezahlten Beträge und ist daher von jeglicher Verantwortung für direkt oder indirekt verursachte Schäden befreit.

Goostavo behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen vom Kunden in jeglicher Form anzufordern, um die Sicherheit und Wahrhaftigkeit der eingegebenen Informationen zu gewährleisten. Goostavo behält sich außerdem das unbestreitbare Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen, wenn die Informationen nicht vorliegen erschöpfend.

Es wird auch daran erinnert, dass die Operationen, die ausgeführt werden, wenn die Kreditkarte belastet wird, für Goostavo in keiner Weise sichtbar sind. Der Kunde steht in dieser Phase in direkter und sicherer Weise in direktem Kontakt mit seinem Kreditinstitut, es existiert nicht die Möglichkeit, dass Goostavo auf geheime und persönliche Informationen zurückgreifen kann.

Um die Richtigkeit der Aussagen zu beweisen, ist die Verisign-Zertifizierung gleichbedeutend mit Zuverlässigkeit und Sicherheit der Website.

 

3. PREPAID CREDIT CARD

Beim Kauf mit Prepaid-Kreditkarte wird der Betrag der bestellten Ware zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung automatisch von der Kreditkarte des Kunden abgebucht. 

Die Bestellung wird nach der Abbuchung bearbeitet.
Die akzeptierten Kreditkarten gehören zu den Schaltkreisen Visa und Mastercard.

Im Falle einer Stornierung der Bestellung fordert Goostavo gleichzeitig die Stornierung der Transaktion an. 

Die Stornierung der Bestellung durch den Kunden MUSS ankommen, bevor Goostavo die Auftragsbestätigung bearbeitet hat.

Goostavo NICHT ist verantwortlich für Verzögerungen in Bezug auf die Anrechnungszeiten der gezahlten Beträge und ist daher von jeglicher Verantwortung für direkt oder indirekt verursachte Schäden befreit.

Goostavo behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen vom Kunden in jeglicher Form anzufordern, um die Sicherheit und Wahrhaftigkeit der eingegebenen Informationen zu gewährleisten. Gootavo behält sich außerdem das unbestreitbare Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen, wenn die Informationen nicht vorliegen erschöpfend.

Es wird auch daran erinnert, dass die Operationen, die ausgeführt werden, wenn die Kreditkarte belastet wird, für Goostavo in keiner Weise sichtbar sind. Der Kunde steht in dieser Phase in direkter und sicherer Weise in direktem Kontakt mit seinem Kreditinstitut, es existiert nicht die Möglichkeit, dass Goostavo auf geheime und persönliche Informationen zurückgreifen kann.

Die Verisign-Zertifizierung, gleichbedeutend mit Zuverlässigkeit und Sicherheit der Website, belegt die Richtigkeit der Aussagen.


4. PAYPAL

Beim Kauf über die PayPal-Zahlungsmethode wird der Kunde am Ende der Bestellung zur PayPal-Anmeldeseite weitergeleitet.

Der auf die Bestellung bezogene Betrag wird zum Zeitpunkt der Auftragserfassung vom PayPal-Konto abgebucht.

Beim Kauf über PayPal wird der Betrag für die bestellte Ware zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung automatisch dem PayPal-Konto des Kunden belastet. 

Die Bestellung wird nach der Abbuchung bearbeitet. Im Falle einer Stornierung der Bestellung fordert Goostavo gleichzeitig die Stornierung der Transaktion an. 

Die Stornierung der Bestellung durch den Kunden MUSS ankommen, bevor Goostavo die Auftragsbestätigung bearbeitet hat.

Goostavo NICHT ist verantwortlich für Verzögerungen in Bezug auf die Anrechnungszeiten der gezahlten Beträge und ist daher von jeglicher Verantwortung für direkt oder indirekt verursachte Schäden befreit.

Goostavo behält sich das Recht vor, zusätzliche Informationen vom Kunden in jeglicher Form anzufordern, um die Sicherheit und Richtigkeit der eingegebenen Informationen zu gewährleisten. Goostavo behält sich außerdem das unbestreitbare Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen, wenn die Informationen nicht vorliegen erschöpfend.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Vorgänge, die ausgeführt werden, wenn das Pay Pal-Konto belastet wird, von Goostavo in keiner Weise sichtbar sind. Die Transaktion wird auf geschützte und sichere Weise verwaltet. Es besteht keine Möglichkeit, dass Goostavo auf geheime und persönliche Informationen zurückgreifen kann.

Um die Richtigkeit der Aussagen zu beweisen, ist die Verisign-Zertifizierung gleichbedeutend mit Zuverlässigkeit und Sicherheit der Website.

Deutsch de